Spielberichte 3. Mannschaft Saison 2021/2022

16.10.2021 TV Treffelhausen 3 - MSG GP/Holzheim 2 35:30
Bis zum 3:3 war die Partie ausgeglichen, danach konnte sich die 3. Mannschaft des TVT Vorteile verschaffen und sich bis zum 11:6 in der 17. Minute einen 5-Tore Vorsprung erspielen. Bis zur Pause konnten die Gäste auf 14:13 aufschließen. In der 2. Hälfte war das Spiel zunächst ausgeglichen (23:23 45. Min.), danach legten die Hausherren wieder auf 5 Tore vor (30:25 53. Min.). Dieser Vorsprung hatte bis zum Endstand von 35:30 Bestand.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz, Niklas Lindner (4), Grieser (7), Staudenmaier (3), Walddörfer (3), Philip Lindner (4), Schell (2), Kreher (1), Steiner, Schmid (1), Aaron Prinz (1), Thum (9/1)

02.10.2021 TV Treffelhausen 3 - TSG Eislingen 2 30:19
Einen deutlichen 30:19 Sieg konnte die 3. Mannschaft gegen die TSG Eislingen 2 verbuchen.
Aufstellung: Till Staudenmaier, Biegert; Niklas Lindner (5), Daniel Staudenmaier (1), Walddörfer (4/1), Blumentritt (1), Philip Lindner (2), Kreher, Steiner (4), Schmid (1), Brückl (7), Prinz (1), Thum (4)

25.09.2021 TSV Bartenbach 3 - TV Treffelhausen 3 33:24
Aufstellung: Staudenmaier, Biegert; Baur (4/1), Niklas Lindner, Grieser (1), Walddörfer (3), Blumentritt (3), Philip Lindner (2), Dennis Kreher (1), Steiner (3), Prinz (2), Patrick Kreher, Thum (5)

Spielberichte 3. Mannschaft Saison 2019/2020

29.02.2020 TG Geislingen 2 - TV Treffelhausen 3 31:29
Eine knappe Niederlage musste die 3. Mannschaft des TVT gegen die TG Geislingen 2 hinnehmen. Man geriet schnell in Rückstand, beim 11:2 in der 14. Minute waren es bereits 9 Tore. Bis zum 20:11 Pausenstand änderte sich daran nichts. In der zweiten Hälfte hielt die TG den TVT zunächst auf Abstand, ab der 45. Minute konnte man dann Tor um Tor verkürzen, beim 30:28 lag man noch 2 Tore zurück, jedoch reichte die Zeit für mehr leider nicht mehr, Endstand 31:29.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz (9/3), Baur (5), Philip Lindner (5), Niklas Lindner (1), Blumentritt (2), Aaron Prinz, Kreher (4/2), Walddörfer, Grieser, Staudenmaier (3)

01.02.2020 TV Treffelhausen 3 - TV Jahn Göppingen 2 31:34
Die erste Niederlage im Jahr 2020 musste die dritte Mannschaft gegen den Tabellenführer Jahn Göppingen 2 hinnehmen. In der ersten Hälfte verlief das Spiel bis zum 2:2 in der Anfangsphase augeglichen, danach geriet man in Rückstand, der im weiteren Verlauf immer zwei bis drei Tore beträgt, bis zum Pausenstand von 13:15. Danach erhöhten die Gäste auf Vier Tore (14:18 35. Min.). Nach dem 18:22 in der 39. Minute kämpfte sich die Mannschaft von Thomas Staudenmaier auf ein Tor heran (22:23 45. Min). Danach erhöhten die Gäste wieder, beim 24:29 in der 51. Minute konnte sich Jahn Göppingen einen Fünf-Tore Vorsprung erspielen. Beim 28:29 konnte man wieder bis auf ein Tor aufschließen, doch der Ausgleich wollte nicht fallen. Beim 30:33 in der 59. Minute war die Partie entschieden, ehe beide Mannschafte noch ein Tor zum Endstand von 31:34 erzielen konnten.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz (9), Baur (4), Philip Lindner (2), Niklas Lindner (8), Blumentritt (1), Brückl (2), Aaron Prinz, Kreher (2), Walddörfer (2), Staudenmaier (1/1)

26.01.2020 TV Treffelhausen 3 - Aalener Sportallianz 2 26:24
Die erste Hälfte verlief ausgeglichen, der TVT konnte sich mehrmals um ein bis zwei Tore absetzen, die Aalener glichen aber immer wieder aus. Am Ende der ersten Hälfte stand eine 13:11 Führung auf der Anzeigentafel. In der zweiten Hälfte das gleiche Bild, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen, beim Spielstand von 24:24 in der57. Minute war noch alles offen, am Ende netzte Adrian Prinz noch 2 x ein, ohne dass das die 3. Mannschaft des TVT einen Gegentreffer hinnehmen musste und der nächste Sieg war eingefahren.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz (7), Baur (1), Philip Lindner (4), Niederberger (4), Niklas Lindner (3), Blumentritt, Aaron Prinz, Kreher (2), Thum (2), Staudenmaier (3/3)

19.01.2020 TV Treffelhausen 3 - MSG Göppingen/Holzheim 2 31:24
Den dritten Sieg in Folge konnte die dritte Mannschaft des TVT am Sonntag gegen die MSG Göppingen/Holzheim 2 verbuchen. Zu Beginn der ersten Hälfte lag man immer mit ein bis zwei Toren in Führung. Bis zur 21. Minute konnte man auf vier Tore erhöhen, diese Führung hatte bis zum 14:10 in der 25. Minute Bestand. Durch drei Tore in Folge konnten die Gäste bis zum 14:13 aufschließen, Daniel Staudenmaier erzielte noch den 15:13 Pausenstand. In der zweiten Hälfte konnte man sich beim 18:15 wieder auf drei Tore absetzen, die Gäste kamen nochmals auf 18:17 heran, doch dann erhöhte die Mannschaft von Trainer Thomas Staudenmaier auf 5 Tore in der 52. Minute. Göppingen/Holzheim kam zwar nochmals auf drei Tore heran, doch man ließ sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und erzielte am Ende noch ein paar schöne Tore bis zum Endstand von 31:24.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz (6), Baur (5/3), Philip Lindner (3), Niklas Lindner (5), Blumentritt (3), Aaron Prinz, Kreher (1), Thum (5), Staudenmaier (3)

11.01.2020 TV Treffelhausen 3 - SG Hofen/Hüttlingen 5 40:24
Bis zum 3:3 in der 9. Minute war das Spiel ausgeglichen, danach erhöhten die Hausherren kontinuierlich bis zum Halbzeitstand von 18:12. In Hälfte zwei konnten die Gäste in der 33. Minute auf vier Tore verkürzen (19:15), danach aber hatte man das Spiel im Griff, erhöhte kontinuierlich, bis zum Endstand von 40:24.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz (5), Baur (4/2), Philip Lindner (3), Niklas Lindner (8), Blumentritt (5), Aaron Prinz (3), Kreher (5), Thum (2), Walddörfer (3/1), Staudenmaier (2/2)

22.12.2019 TV Treffelhausen - TSG Eislingen 2 37:31
Im letzten Spiel des Jahres konnte die 3. Mannschaft des TVT einen 37:31 Sieg gegen die TSG Eislingen 2 einfahren. In der ersten Hälfte verlief das Spiel ausgeglichen, die Führung wechselte immer hin und her, zur Pause stand eine 20:19 Führung auf der Anzeigentafel. In der zweiten Hälfte wurde die Führung bis auf sieben Tore ausgebaut (29:22 45. Min). Eislingen konnte bis zur 53. Minute bis auf drei Tore verkürzen (32:29), näher kamen die Gäste aber nicht mehr, am Ende stand ein 37:31 Sieg auf der Anzeigentafel.
Aufstellung: Staudenmayer; Baur (4), Philip Lindner (4), Schell (3), Niklas Lindner (2), Blumentritt (2), Brückl (3), Prinz, Kreher (5), Thum (7/1), Walddörfer (3), Staudenmaier (4)

07.12.2019 Aalener Sportallianz 2 - TV Treffelhausen 3 26:22
Nach dem 1:1 in der 3. Minute musste man fünf Tore in Folge hinnehmen. Dieser Rückstand blieb bis zur Pause bestehen (13:8). In der zweiten Hälfte ist der Rückstand zwischenzeitlich auf sieben Tore gewachsen (16:9). Dann konnte man Tor um Tor aufholen, beim 21:20 in der 54. Minute war der Anschluss geschafft. Doch am Ende lagen die Vorteile wieder bei den Hausherren und man musste eine 26:22 Niederlage hinnehmen.
Aufstellun: Staudenmayer, Biegert; Adrian Prinz (4), Baur (3/2), Philip Lindner (3), Schell (1), Niklas Lindner (1), Blumentritt, Brückl (2), Aaron Prinz, Thum (5), Walddörfer (2), Benz, Staudenmaier (1)

17.11.2019 TV Treffelhausen 3 - TSV Süssen 2 22:30
Eine 22:30 Niederlage musste die 3. Mannschaft gegen den TSV Süssen 2 hinnehmen. Bis zum 3:3 war das Spiel ausgeglichen, danach legten die Gäste vor, bis zum Halbzeitstand von 6:12. Auch in der 2. Hälfte hatte man nichts Entgegenzusetzen, zwischenzeitlich lag der Vorsptung der Gäste bei 11 Toren, den man am Ende noch auf 8 Tore verringern konnte.
Aufstellung: Staudenmayer, Biegert; Adrian Prinz (1), Baur (5/3), Philip Lindner (3), Schell (1), Niklas Lindner (4), Blumentritt (1), Brückl (3), Aaron Prinz, Kreher (1), Thum (3), Walddörfer, Staudenmaier

26.10.2019 TV Treffelhausen 3 - TG Geislingen 2 32:25
Am Anfang des Spiels tasteten sich beide Mannschaften zunächst ab, Zwischenstand 4:4 nach 9 Minuten. Dann waren die Vorteile bei den Gastgebern, bis zur Pause konnte man sich auf 15:9 absetzen. In der zweiten Hälfte konnte sich die Mannschaft zunächst auf 18:10 absetzen, dann jedoch verkürzten die Gäste bis auf 2 Tore (21:19 45. Minute. Beim 22:22 in der 49. Minute musste man sogar den Ausgleich hinnehmen, der hatte bis zum 25:25 in der 53. Minute Bestand. In den letzten Minuten des Spiels konnten die Geislinger kein Tor mehr erzielen, während den Gastgebern noch sieben Treffer bis zum Endstand von 32:25 gelangen.
Aufstellung: Staudenmayer; Adrian Prinz (7), Baur (7/3), Philip Lindner (2), Niklas Lindner (3), Brückl (1), Aaron Prinz, Kreher (3), Thum (4), Walddörfer (2), Benz, Staudenmaier (3)

19.10.2019 MSG GP/Holzheim 2 - TV Treffelhausen 3 30:30
Nach der 0:1 Führung geriet man mit fünf Toren in Rückstand (7:2 11. Min.), bis zur Pause konnte man auf 12:11 verkürzen. Nach dem Seitenwechsel war biem 13:13 in der 34. Minute der Ausgleich geschafft, in der 46. Minute konnte man sich einen 18:21 Vorsprung erspielen. Dann jedoch legten die Hausherren wieder drei Tore vor (28:25 57. Min.). Die dritte Mannschaft konnte aber wieder aufschließen und mit der Schlußsirene sogar noch den Ausgleichstreffer erzielen, Endstand 30:30.
Aufstellung: Staudenmayer, Biegert; Adrian Prinz (9), Baur (4/1), Philip Lindner (2), Niklas Lindner (4), Blumentritt (1), Brückl, Aaron Prinz, Kreher (3), Thum (7/3), Walddörfer, Benz

05.10.2019 TV Jahn Göppingen 2 - TV Treffelhausen 3 36:30
Im 2. Saisonspiel musste die 3. Mannschaft des TVT eine 36:30 Niederlage bei der Reserve von Jahn Göppingen hinnehmen. In einer torreichen Partie führte die Mannschaft nur einmal, beim 0:1 durch Max Baur. Bis zum 4:4 konnte man noch mithalten, dann erspielten sich die Hausherren einen Vorsprung und bauten den kontinuierlich aus. Beim 20:15 wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Hälfte das gleiche Bild, Jahn Göppingen erhöhte den Vorsprung weiter, beim 34:23 waren es 11 Tore, am Ende konnte der TVT noch etwas Ergebniskosmetik betreiben bis zum Endstand von 36:30.
Aufstellung: Staudenmayer; Baur (2), Philip Lindner (2), Niklas Lindner (3), Blumentritt (1), Brückl (4), Kreher (3), Thum (10/2), Walddörfer (3), Staudenmaier (2)

15.09.2019 SG Hofen/Hüttlingen 5 - TV Treffelhausen 3 27:32
Zu Beginn war das Spiel ausgeglichen, dann erspielten sich die Hausherren einen 7:4 Vorsprung. Beim 8:8 war der Ausgleich geschafft, mit einer 13:15 Führung für den TVT ging es in die Pause. Bis zum 18:18 war die SG auf Augenhöhe, dann waren die Vorteile beim TVT, beim 24:31 in der 55. Minute betrug der Vorsprung sieben Tore, am Ende stand ein verdienter 27:32 Sieg auf der Anzeigentafel.
Aufstellung: Biegert, Staudenmayer; Prinz (10), Baur (7/5), Philip Lindner, Niklas Lindner (2), Blumentritt (1), Brückl (1), Kreher (2), Thum (2), Walddörfer (2), Benz, Staudenmaier (5)